Home > de > Home

Home

Wer sind wir?

Das Naturschutzzentrum (Natuurhulpcentrum) ist ein Auffangzentrum für kranke und verletzte wilde Tiere. Menschen, die schon von uns gehört haben, kennen uns meistens auch von unseren Rettungsoperationen, die in den verschiedenen Medien erschienen sind. Tag für Tag versuchen wir nicht nur wilde Tiere zu helfen, doch wir versuchen auch Menschen mittels Edukation oder Aktionen zugunsten der Natur umweltbewüsster zu machen. Dafür können wir uns immer verlassen auf die Unterstützung unserer Freiwillige. Diese Leute haben dafür gesorgt, dass das Naturschutzzentrum heute zu einem der größten Auffangzentren für kranke und verletzte wilde Tiere in der Euregio gewachsen ist. Das Naturschutzzentrum ist schon seit 1976 aktiv und zählt inzwischen mehr als 13000 Mitglieder.

Was tun wir?

Das Naturschutzzentrum beschäftigt sich mit:

 

  • dem Auffang, der Pflege und der Vorbereitung auf ein Leben in der freien Natur von kranken und verletzten einheimischen Tieren;
  • dem Auffang exotischer Tiere, die von Behördendiensten in Beschlag genommen sind;
  • dem Auffang exotischer Tiere, die von den Eigentümern abgetreten sind;
  • der Einweisung exotischer Tiere in spezialisierte Auffangzentren, renommierte Tiergärten, ...

 

Es ist unser Ziel zu wachsen um so eine immer bessere Pflege an kranke und verletzte wilde Tiere bieten zu können. Daneben wollen wir auch mehr Bekanntheit, durch die wir automatisch mehr Tiere helfen können, bekommen.

 

Laatst toegevoegde foto's

Havik geschoten 17.jpgHavik geschoten 17-2.jpgIMG_6383 (3).JPGIMG_6378 (2).JPGIMG_6376 (2).JPGIMG_6340.JPG